top of page

Zwillingsflammen: Energetische Abkopplung




Für manche Zwillingsflammen findet in den letzten Tagen tatsächlich eine energetische Abkopplung statt.

Dies kann zu Abgeschlagenheit, Trauer, aber auch zu einem neuen Freiheitsgefühl führen.

Die letzten 6 Monate waren ein Auf und Ab in dieser Verbindung.

Viele Triggerpunkte durften gelöst werden.

Die Verletzungen gingen tief.

Eine gemeinsame Wellenlänge wollte sich einfach nicht einstellen.

Im Gegenteil.

Die Kluft wurde nur noch grösser;

schier unüberwindbar.

Manche weibliche Zwillingsflammen entscheiden sich nun bewusst gegen die früher erwünschte gelebte Partnerschaft mit ihrer Zwillingsflamme.

Es passt einfach nicht.

Der erträumte Partnerschaftswunsch mit dieser einen Person ist erloschen.

Es käme einem Selbstbetrug gleich dieser Vorstellung weiterhin nachzueifern.

Gott hat für diese Gruppe einen anderen Plan.

Durch die energetische Abkopplung wird diese Gruppierung der weiblichen Zwillingsflammen auch nicht mehr den energetischen Ausgleich für das

Missverhalten ihrer Zwillingsflamme mittragen müssen.

Dies wird von den höheren Reichen nicht mehr geduldet.

Genug der Strapazen für diese Gruppe.

Gewissermassen seid ihr jetzt wieder vollkommen individuell unterwegs.

Eure Kraftreserven werden sich in der kommenden Zeit schnell wieder aufladen.

Ihr könnt endlich wieder aufatmen.

Es geht für euch weiter.

Heiter.

Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, erkennt ihr euer Licht;

auf Erden oder im Himmelreich.

Für jetzt reicht es!

In Ehren werdet ihr gesehen.

Neue Wunder werden für euch geschehen.

Gott hat alles gesehen.

Gelobt seid ihr.

Halte deine Freiheit im Visier.

Das schuldest du dir.

Deine Erlösung erfolgt.

Ein riesen Erfolg.


Dieser "Zwischenstand" kann auch als innerer Prozess gelten.

Die Hoffnungslosigkeit ist derart fortgeschritten, dass ein Neuanfang mit der Zwillingsflamme schier unmöglich erscheint.

Die männliche Zwillingsflamme weint und bereut.

Er hat sich zu lange vor dieser Liebe gesträubt.

Sich einfach nicht getraut.

Überforderung macht sich breit.

Es läuft nichts mehr so, wie es ihm gefällt.

Es ist schlecht um ihn bestellt.

Du hast die Energiezufuhr eingestellt.

Eingefroren.

Er ist verloren.

Gott sitzt am Ruder.

Er führt einen jeden.

Die Frage ist, wer gehorsam ist und wer nicht.

Wer verfällt Satans List?

Freundschaft ist, wo Liebe nicht gelebt wird.


Anmerkung

Diese durchaus überraschende Entwicklung ist auf verschiedenen Ebenen zu verstehen;

je nachdem welcher Entwicklungsschritt bei dir als nächstes ansteht.

Wir leben in der Endzeit.

Der Aufstieg geschieht bei manchen alleine,

bei manchen zu zweit.




53 views0 comments
bottom of page