Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte & ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker.

 

© 2019 by Sandra Moussa

Schutz für deine Freiheit


Was  bedeutet Freiheit wirklich? Freiheit kann als souveräne, eigenständige und unabhängige Selbstbestimmung definiert werden; einer Fähigkeit, sich vom Zustand der Fremdbestimmung abzugrenzen.

Unsere Emotionen geben uns im Wesentlichen die Richtung in unserem Leben an und haben einen erheblichen Einfluss auf unser Wohlergehen. Emotionen werden durch bewusste und unbewusste Wahrnehmungen in dem jeweiligen Moment ausgelöst und führen zu einem subjektiven Gefühlserleben. Unsere Wahrnehmung erstellt sich aus der bewussten und unbewussten Aufnahme von Sinneseindrücken und Informationen aus dem Umfeld in Zusammenhang mit unserem inneren Zustand.

Wir bewegen uns tagtäglich in Energiefeldern, welche mit diversen Informationen gespeichert sind, die wir bewusst oder unbewusst aufnehmen. Wie können wir also sicherstellen, dass unsere Emotionen wirklich frei bestimmt sind? Mit Deiner geschärften Achtsamkeit ist die Freiheit Deiner Emotionen erreichbar.


Übung: Deine tägliche Schutzhülle

Aufgrund der mannigfaltigen Energien, die uns umgeben, ist es sinnvoll sich täglich in eine Schützhülle, die jegliche Fremdenergien von uns weist, einzuhüllen.

* Schliesse Deine Augen und besinne Dich auf Deinen Atem.

* Rufe Erzengel Michael herbei.

* Sage laut oder leise: „Geliebter Erzengel Michael, bitte umhülle mich mit Deiner Schutzblase!“

* Fühle die augenblickliche Schutzblase, die Dich umhüllt.

* Bitte täglich um Erzengel Michaels Schutzblase, am besten morgens und abends.

* Danke Erzengel Michael für seinen Schutz.

7 views