2020 - Neues Zeitalter beginnt


Wir befinden uns seit 1987 inmitten einer turbulenten Transformationsphase mit zahlreichen kosmischen Ereignissen, die uns Menschen und Mutter Erde unterstützen, um den Aufstieg über die vierte in die fünfte Dimension zu vollziehen. Es ist ein Reinigungsprozess der Erde und der Menschheit, der seit 2012 ein neues Level erreicht hat.

Wir nähern uns der Zentralsonne Alcyone in unserer Galaxie. Jede Galaxie hat eine Zentralsonne, die als Durchgangstor, als Sternentor zu den höheren Dimensionen dient. Dieses Portal trennt die physische Welt von der nicht physischen Welt. Unser Solarsystem wird in ein Multi-Sternsystem transportiert.

Wir treten folglich in eine höhere Dimension ein und werden ein gänzlich neues System des Zusammenlebens schaffen. Laut Maya-Aufzeichnungen dauert die vollständige Übergangsphase 52 Jahre - von 1987-2039. Uns wird die Chance gegeben aus starren Mustern auszubrechen, uns im Einklang mit der Natur weiterzuentwickeln und uns von Ego-getriebenem Verhalten zu verabschieden.

Die kosmischen Einflüsse treffen genau auf die vorherrschende Geisteshaltung des jeweiligen. Die äusseren Ereignisse stossen innere Wirkprozesse an. Körperliche Beschwerden können sich einstellen, um alte Blockaden aufzulösen. Alle Materie wird durch die kosmische Strahlung zunehmend durchlichtet, leichter und höher schwingend. Das gesamte Zellsystem der Menschen unterliegt einer Veränderung, die letztlich auch die DNA verändern bzw. aufwerten wird. Die Zellen aller Lebewesen speichern Licht und die Gesamtheit dieses Lichts steuert die Lebensvorgänge. Jede Zelle in jedem Körper darf sich der neuen Schwingung der Erde anpassen.

Das kollektive Bewusstsein wird sich auf eine höhere Bewusstseinsebene heben. Das Erwachen einer neuen Menschheit, welche ihre Schöpferkraft anerkennt und annimmt, stellt die nächste Stufe der Evolution dar.


Unsere Zukunft ist die Wirkung der Ursachen, die wir jetzt setzen!

Laut der Engelsgruppe Kryon ist das Motto der Erde „Mut“ – so hat der Schöpfer verfügt. Mutig zu sein bedeutet unter anderem die Schleier zu lüften, zu erkennen wer wir wirklich sind, warum wir hier sind, Altlasten abzulegen und schliesslich unsere Herzen zu öffnen, um in Liebe und in Freiheit die neuen Aufgaben im Herzens-Zeitalter zu meistern. Glückseligkeit ist nur im Inneren zu finden.

18 views

Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte & ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker.

 

© 2019 by Sandra Moussa